Über mich

» Lebendige Fotografie lässt neues entstehen, sie zerstört niemals. sie verkündet die Würde des Menschen. lebendige Fotografie ist bereits positiv in ihren Anfängen, sie singt ein Loblied auf das leben.«  - berenice abbot -

An dieser Stelle soll es ganz um mich gehen.

Wenn ich schon die Ehre habe, Euer ganz besonderes Fest, diesen zutiefst persönlichen Tag, in meiner Fotografie festzuhalten, habt Ihr natürlich einen Anspruch darauf zu wissen, was ich für ein Mensch bin. Das Foto unten zeigt es, ich habe schon ein paar Lebensjahre hinter mir. Die weitaus meißten davon hatten immer auch mit Fotografie zu tun. Es ist jedoch, und das sei hier ebenfalls gesagt, nicht mein Hauptberuf.

Verheiratet bin ich auch. Und zwar unglaublich gerne! Und das inzwischen 32 Jahre - mit der selben Frau, versteht sich! Darin liegt bestimmt ein Grund, warum ich Hochzeiten toll finde und ich jedes Mal auf's Neue sehr gerne mit dabei bin.

So verstehe ich übrigens auch meine Fotografie. Ich bin mit dabei, quasi einer Eurer Gäste. Ich werde nicht distanziert aus der Ferne "schießen", sondern ich mische mich unter die Gäste, halte mich in Eurer Nähe auf, oder streife durch die Gesellschaft, immer auf der Suche nach besonderen, nach berührenden Momenten und Szenen. Am liebsten begleite ich Euch bereits ab dem Morgen Eures großen Tages. Dann wenn Ihr Euch als Braut und Bräutigam vorbereitet. Ein unglaublich persönlicher und somit zentraler Teil des Tages, auch wenn er eher nur mit ganz engen Freunden oder Familienmitgliedern abläuft. Ich begleite Euch durch den Tag und wenn Ihr möchtet, bin ich bis zur Party in der Nacht mit dabei. Alles selbstverständlich nach Absprache.

Ich glaube, ich übertreibe nicht, wenn ich mich als unauffällig bezeichne. Gerade auch in sensiblen Phasen des Festes, während des Traugottesdienstes werdet Ihr nichts von mir oder meiner Kamera hören. Ich werde auch mit keinem Blitz die Zeremonie stören, denn ich komme auch ohne solche Zuhilfenahme zu meinen Bildern. Dieser Stil trägt unterschiedliche Bezeichnungen: Hochzeitsreportage, Dokumentarische Hochzeitsfotografie, documentary weddingphotographie, ... Auf jeden Fall eine sehr lebendige Fotografie, wie im Zitat oben.

Ein Wort an dieser Stelle zur Kameratechnik. Die ist nämlich ebenso unauffällig wie ich selber. Ich arbeite seit etlichen Jahren mit Fujifilm Kameras. Diese Kameras aus der Fujifilm X-Serie sind klein, leise - eben unauffällig. Auffällig höchstens wegen ihres klassischen Äusseren, weshalb ich immer wieder gefragt werde, ob ich denn noch mit Film arbeiten würde ...

Sicher gibt es noch manches, worüber zu reden wäre, oder was ganz speziell Euch interessiert. Deshalb möchte ich Euch einladen, mit mir Kontakt aufzunehmen. Wir können gerne unverbindlich reden und wenn Ihr möchtet, auch persönlich kennen lernen.

meine Leistungen

Komplette fotografische Begleitung Eurer Hochzeit oder Ihres Events.


Ich will gerne "die ganze Geschichte erzählen". Das bedeutet, den ganzen Tag vom getting-ready, über die Trauzeremonie, den Empfang bis zur Party in der Nacht zu begleiten.


Nach Absprache mache ich jedoch auch ein Halbtages-Paket möglich.


Die ersten Bild-Highlights werde ich Euch bereits am Tag nach der Hochzeit zur Verfügung stellen


Falls gewünscht kann ich eine Ansicht der gesamten Bilder wird über einen Cloudspeicher ermöglichen.


Die fertig ausgearbeiteten, hoch aufgelösten Fotos bekommt Ihr mittels eines USB-Sticks frei von Wasserzeichen und zur uneingeschränkten Verwendung

Einsatzorte

Ich wohne in Balingen, also Postleitzahl 72336. Somit ist der Zollernalbkreis für mich Heimspiel, Baden-Württemberg machbar. Bei weiter entfernten Terminen müssen wir über Reisekosten reden - alles eine Sache der individuellen Absprache.

Wichtig: Wir werden auf jeden Fall draußen fotografieren! Ich meine wirklich auf jeden Fall. Ein Studio kann ich nicht bieten und ist auch nicht meine Art zu fotografieren. Ihr dürft Euch also überlegen, wo Ihr gerne Hochzeitsfotos machen wollt. An ruhigen Orten in der Natur, in einem Park, bei einem schicken Bauwerk, oder gar mitten in einer Stadt, wo um Euch herum das Leben tost. Ihr solltet Euch an diesem Ort einfach wohlfühlen und gerne dort sein.

Und an das Wetter denken wir bei der Vorplanung natürlich auch.

Stimmen

Maike&Christoph

"Wir haben uns richtig wohl gefühlt und unseren Tag hast Du toll dokumentiert!"

"Wir haben nur positives Feedback bekommen!"

"Deine Bilder haben uns begeistert"

 

"Mehrere unsere Gäste sagten uns, dass sie sich sehr wohl mit unserem Fotografen gefühlt hätten" Christoph

 

Maike:

"Unsere Gäste hatten den Eindruck, dass du sehr professionell warst und die Regieanweisungen bei den Gruppenfotos fanden sie auch super"

 

"Eine Freundin hat gesagt, dass du so begeistert und fröhlich aussahst und so auch andere begeistert hast - fanden wir auch" Maike & Christoph

 

"Toll, dass wir so schnell nach unserem Fest erste Bilder zur Verfügung hatten!"